Lichtgebet

 

"Ich begrüße den Wandel und verlasse die Angst.

Zuversicht lebt auf und Sorge ergibt sich.

Vertrauen gewinnt und Ohnmacht wird bedeutungslos.

So wächst meine Kraft bis in den Himmel.

Licht ist mein Schwert, dennoch Kämpfe ich nicht.

Ich sende Frieden in die Welt, so wie ich Frieden bin.

Ich schicke Licht um die Welt, so wie ich Licht bin.

Ich spende Trost der Welt mit heilender Umarmung, so wie ich getröstet bin.

Ich schenke Liebe der Welt, so wie ich Liebe bin.

Ich schaffe Heilung für Jeden und Alles, so wie ich geheilt bin.

Ich spreche Vergebung aus, für alles, was je getan wurde, so wie ich mir vergeben habe.

Und so wie ich dankbar bin, sende ich Dank aus und lasse die Dunkelheit in Liebe gehen und wandeln.

Ich bin frei

Möge dies heilsam und lichtvoll sein, im Konsens mit der göttlichen Ordnung und den kosmischen Gesetzen.

Amen" 

Sangylla, plejadische Priesterin 6.11.2020

„In den Tränen, die Ihr heute weint, ist alles.
Alle Verzweiflung über die Machtlosigkeit und Ohnmacht, gegenüber dem Weltgeschehen.
Aller Schmerz über die Ungerechtigkeit, die Ihr gerade erfahren müsst.
Aller Schmerz, der Eure Herzen aufbrechen lässt, durch die Verleumdung und Anklage Eures Bruders.
Alle Trauer über das Erkennen der großen, seelischen Schäden, die bei Euch und Anderen gerade ausgelöst werden.
Alle Angst. Die, die aus Euren alten Geschichten heraus neu entfacht werden. Und die, die jetzt gerade hervorgebracht werden, weil Ihr im Ungewissen seid.
Alle Gefühle, die mit Einsamkeit und Verlassenheit zu tun haben, weil Ihr Euch isoliert aufhalten müsst, beraubt der zwischenmenschlichen Nähe.

Ihr weint die Tränen der Mütter und Väter, der Töchter und Söhne.
Die Tränen der Ahnen und Ahninnen aus all Euren Inkarnationen.
Ihr weint die Tränen der Tiere und Pflanzen.
Ihr weint die Tränen von Eurer großen Mutter Erde.

Ich sage Euch: Weint auch die Tränen der Hoffnung, denn sie sind der Nährboden für die Neue Welt.
Segnet Eure Tränen ! Segnet das Licht in ihnen !

Und lacht.
Lacht für die Heilung,
lacht für die Sonne,
lacht für die Transformation
lacht für den Frieden
lacht für die Einsamen
lacht für die Traurigen
lacht für die Verzweifelten
lacht für die Irregeführten
lacht für Eure Herzen
lacht für Eure Seelen
Segnet Euer Lachen ! Segnet das Licht in ihm !

Haltet fest an Eurem Glauben.
Eurem Glauben an das Gute,
an die Wahrheit
an das Licht.
Glaubt an das Licht. Segnet das Licht !

Ihr seid nie allein. Macht die Augen auf und seht, wir sind da.
Spitzt die Ohren und Ihr könnt uns hören
Öffnet Eure Herzen und Ihr könnt uns spüren

Friede sei mit Euch und Allen“

Es sprach: Sangylla, plejadische Priesterin 26.08.2020

"Geliebte,

so viele von Euch werden gerade vom Leben geschüttelt und von der Welt aus der Bahn geworfen. Nichts geschieht ohne Grund. Die Geistige Welt ist weder übergriffig, noch greift sie Euren Entscheidungen vor.

Doch sind die Zeichen, die wir Euch senden, deutlicher denn je. So manch Einen trifft es hart. Wir zeigen Euch damit, wo Handlungsbedarf liegt und was Ihr Euch ansehen dürft um es jetzt zu heilen.
Handelt jetzt! Und bitte grämt Euch nicht. Betrachtet Eure Situation mit Abstand.
Immer, ja immer wird Euch etwas aufgezeigt. Fallt nicht in Opferhaltung, hört nicht auf Die Stimme Eures Egos, sondern lauscht Euren Herzen.

Wandel ist nur erfahrbar, wenn Ihr Euch dafür entscheidet.
Seid weise, denn dies bringt Wachstum und Ausdehnung. Dabei seid gewiss, Ihr wart und seid nie alleine. Und Ihr werdet es auch nie sein.

Und wenn Euch am Ende des Tages nichts mehr einfällt, ob der Schwere, seid dennoch dankbar und die höchste Form dessen, wandelt Schwere in Leichtigkeit.

Ruft uns, ladet uns ein, Euch zu führen und zu dienen. Wir werden Euren Ruf nicht verhallen lassen. Ihr seid stets behütet.

Haltet das Licht, haltet das Licht."

 

Es sprach Erzengel Gabriel, der Botschafter am 14.2.2020

 

"Geliebte, 

jetzt ist eine besondere Zeit, in der sich Herzen verbinden.
Entscheidet Euch jetzt für Eure Heilung. Die geistige Welt wird Euch bei all Euren Vorhaben diesbezüglich unterstützen.
Wenn der Weg auch schmerzhaft sein mag, seid gewiss: der Schmerz ist Euer Diener.
Befreit Euch von den Ketten der Vergangenheit und findet Einzug in Eure Herzen. Lasst Eure Herzen Eure Führer sein und strebt nach Erfüllung.
Seid gewiss, Ihr werdet von der geistigen Welt unterstützt, jedoch seid Ihr die Handwerker Eures Lebens. Ihr selbst habt alles in Euch. Eure Antworten sind bereits da, bevor Ihr die Fragen stellt. Begebt Euch auf die innere Reise und Euer Fleiß wird belohnt werden"
Es sprach Gabriel, der Botschafter

20.06.2019

 

"Der Wandel war noch nie so spürbar, im Innen wie im Außen, als jetzt, in dieser Zeit.

Vieles fügt sich zusammen. Was zusammen gehört, findet sich. Neue Wege werden plötzlich ganz klar und sichtbar. Seht die Zeichen, die wir Euch jetzt vermehrt senden.

Ihr könnt nun Eure Wege finden und Euch Eurer Heilung hingeben. Kommt zusammen und wählt Wachstum und Freude. Entwicklung und Liebe. Heilung und Licht.Und es wird in Euch kommen und in Eure Herzen einziehen.

Und Ihr werdet wissen und Euch erinnern. Und wir werden neben Euch sein und Euch behüten. Seid gewiss, Ihr werdet geliebt.

Ich bin Gabriel, der Botschafter" 2.4.19

 

"Die Verbundenheit, mit allem was ist, ist nun deutlich zu spüren.

Schließt Eure Augen und empfangt Symbole und Bilder, die Euch bei Eurer Weiterentwicklung unterstützen werden. Die geistige Welt senden Euch viele Zeichen. Seid mit offenem Herzen und offenen Augen bereit, diese wahrzunehmen. Zu keiner Zeit in der jetzigen Welt, wurden so viele Zeichen gegeben. Reinigt Eure Augen und sensibilisiert Eure Wahrnehmung.

Seid offen für das was kommt, denn es wird groß werden. Geliebt und in Sicherheit, könnt Ihr Euch einlassen auf das, was Ihr empfangen werdet. Geführt und geleitet werdet Ihr Euch erinnern.Wisset, Ihr seid behütet"

 

Es sprach Isis, Göttin der Wiedergeburt 08.4.2019

 

"Die Ankunft auf Erden ist eine heilige Handlung. Die Seelenanteile, so rein, kraftvoll und pur. So bringe ich Dich.

Hört wieder, lauscht dem Ruf der Quelle. Stellt her erneut die Rückverbindung zum Ursprung und aktiviert Eure Gaben, Fähigkeiten und Talente. Dazu benötigt Ihr ein klares Bewusstsein, weit ab von Ego und Verstand. Lasset los Eure Wertvorstellungen und Erwartungen. Schält Euch von Ansprüchen und befreit Euch von Urteil. Lade ein die reine Essenz Eures Selbst, Eure pure Präsenz. Vertraut und geht zurück, indem Ihr sagt:

 

„Kraft meiner göttlichen Essenz,

Kraft meines göttlichen Bewusstseins,

dass ich bin,

verbinde ich mich mit meinem Ursprung,

meiner Quelle,

dort wo meine pure Essenz geboren wurde.

Zu dem Ort, an dem ich bin, will ich gehen.

Ich sehe, ich bin ein volles Gefäß,

welches von innen leuchtet.

Meine göttliche Reinheit strahlt hell und kraftvoll.

Ich aktiviere alle meine Ressourcen

um zu dienen dem Großen und Ganzen. Jetzt!

Ich fülle mich und werde gewahr meiner Größe.

Wahrhaftig, barmherzig und gerecht. Jetzt!

Ich bin rückverbunden zu mir, zu allem was ist,

was war und was sein wird. Jetzt!

Ich bin in Sicherheit. Ich bin. Ich liebe.

Ich liebe. Ich liebe.“

 

Es sprach der Engel der Gnade. Der, der die Seelen bringt. 25.2.2019

 

"Viele von Euch gehen gerade. Die Seelen haben gewählt.

In diesem Jahr geht es darum, sich zu entscheiden. Welchen Weg willst Du gehen? Die geistigen Lehrer und Führer sind sehr präsent auf der Erde. Einweihungen finden statt.

Prüft Eure Gedanken und Worte. Seid weise, alles wird gehört. Es ist wichtig, jetzt alte Verletzungen zu heilen. Transformation in Liebe. Erkennt Euch selbst als dass, was Ihr seid und trefft eine Entscheidung. Behütet Euch."

 

Botschaft der Isis, 25. Januar 2019

 

Was für ein herrlicher Wintertag. Ich durfte die Natur genießen und dieses tolle Foto machen. In dem linken, oberen Teil könnt Ihr eine Gestalt erkennen.

Vorher jedoch durfte ich noch folgende Botschaft empfangen, die ich mit Euch teilen möchte:

 

"Ihr Geliebten. Meine Botschaft für Euch:

Entzündet die Lichter. Entzündet Euer Herzenslicht der Freundlichkeit an Eure Nächsten. Macht Eure Heime hell. Wählt die Farbe weiß um die Engel einzuladen. Denn dies ist die Zeit, Licht zu bringen. In allem was Ihr sagt und tut. Handelt weise. Erhellt Eure Gedanken. So wie der Schnee die Welt erhellt. Seid Licht, bringt Licht und reinigt Euch mit Licht. Erhellt die Welt. Ich werde Euch Zeichen senden. Wisset Ihr werdet geliebt.

Ich bin Erzengel Gabriel, der Botschafter" 4. Februar 2019

 

"Geliebte. Ich werde heute zu Euch sprechen über die heilige Taufe.
Wasser ist im Bewusstsein und wie das Bewusstsein selbst, ist es formlos. Wasser heilt, spendet Leben, es ist Träger von Informationen und es verbindet Euch mit Euren Gefühlen. In jedem Wasserlauf, See, oder Gewässer sind zuhause die Undinen. Die Naturwesen, die auch mit Euren Lebenssäften in Verbindung stehen. Eure Hülle besteht zu 80% aus Wasser und so leben sie auch in Euch. Als eines der 4 Elemente die in Euch wohnen. So wie auch ich in Verbindung mit dem Element Wasser bin. Wann immer Ihr Euch am Wasser aufhaltet, ich bin bei Euch.
Bei der heiligen Taufe könnt Ihr eintauchen in diese Formlosigkeit. Ihr seid nicht mehr begrenzt, für diesen Moment, durch Eure Hülle. Ich übergebt Euch dem All- Eins- Sein. Wisset, Ihr seid in Sicherheit und beschützt, wenn Ihr Euch gestattet, Euch zu verbinden. Rück zu verbinden mit Eurem göttlichen Ursprung. Mit Eurer Hingabe schafft Ihr eine Rückverbindung zu der reinsten, göttlichsten und mächtigsten aller Kräfte, der Liebe.
Und der heilige Geist wird in Euch fahren und Euch erfüllen, sodass kein Raum mehr existiert in dem Energien Platz finden, die Euch nicht wohlgetan.

Sodann kehret zurück in Eure wunderbare körperliche Hülle und seid gewahr, dass Ihr seid rückverbunden, denn Ihr tragt es in Euch. In jeder Zelle, jedem Atom und jedem Molekül Eures Körpers.

So sei es“

 

Es sprach Erzengel Gabriel, der Botschafter.4.3.2019